Verwaltung strukturierter Inhaltselemente (z.B. News)

Formular-basierter Editor
Für eine vergrößerte Ansicht Bild anklicken

Der OpenCms-Modulmechanismus und die API ermöglichen das individuelle Entwickeln von so genannten XML-Inhaltselementen für "strukturierten Inhalt". Im Gegensatz zum "unstrukturierten Inhalt", der mit einem WYSIWYG-Editor bearbeitet wird, können diese XML-Inhaltselemente in mehreren Kanälen eingesetzt und auf verschiedenen Seiten in unterschiedlichen Listen oder Detailformaten dargestellt werden. XML-Inhaltselemente werden häufig für Inhalte wie "News", "Jobangebote", "Events" (*) usw. verwendet.

Wie Seiten werden auch XML-Inhaltselemente im virtuellen Dateisystem unter OpenCms gespeichert. Sie können "offline" in der Explorer-Ansicht oder mit der Funktion "Direct Edit" bearbeitet werden und müssen veröffentlicht werden, bevor sie der Öffentlichkeit zur Verfügung stehen.

Ein Formular-basierter Editor wird automatisch in Abhängigkeit von der XML-Schemadefinition (XSD) des zu bearbeitenden XML-Inhaltselements erzeugt. Wiederum sind keine HTML-Kenntnisse erforderlich, um ein strukturiertes Inhaltselement zu bearbeiten (der Screenshot zeigt ein Beispiel zur Bearbeitung eines News-Beitrags). Hilfe-Texte für jedes Inhaltsfeld stehen dem Redakteur zur Verfügung. Es ist auch möglich, ein Veröffentlichungs- und ein Ablaufdatum für jedes Inhaltsfeld zu definieren.

(*) Ein Beispielmodul, das XML-Inhalte für News, Jobangebote, Events und FAQ-Listen enthält, ist im Lieferumfang der OpenCms Release-Versionen enthalten.

Entwicklung von XML-Inhaltselementen

Entwicklung einer XSD für strukturierte Inhalte
Für eine vergrößerte Ansicht Bild anklicken

In Abhängigkeit von den Anforderungen des Website-Projekts weisen strukturierte Inhalte eine vordefinierte Anzahl von Eingabefeldern für einfache Strings, Daten, Links, einfachen oder HTML-formatierten Text auf.

XML-Inhaltselemente können auf einfache Weise entwickelt werden, indem eine XML-Schemadefinition (XSD) erzeugt wird, die die verfügbaren Felder und Datentypen definiert.

Testen Sie OpenCms Live

Aktuelle News

  • OpenCms 11.0.1 verfügbar

    04.09.2019 - OpenCms 11.0.1 ist ein Wartungsrelease für OpenCms 11. Es behebt einige Probleme, die in OpenCms 11 festgestellt wurden. Enthalten sind außerdem einige neue Funktionen und Sicherheitsverbesserungen.

  • OpenCms 11 verfügbar

    30.04.2019 - OpenCms 11 beinhaltet ein bedeutendes Update für die Workplace. Alle Workplace Apps wurden durch moderne Versionen ersetzt. OpenCms 11 bietet zusätzlich Verbesserungen für die Template Erstellung, in den Editoren und für Remote Management. Dieses Release enthält außerdem das neue "Mercury" Standard Template.

  • OpenCms 11 Release Kandidat verfügbar

    29.03.2019 - OpenCms 11 Release Kandidat bietet Ihnen einen umfassenden Überblick der Neuerungen in der nächsten OpenCms-Generation. Testen Sie diese Vorab-Version vor der Veröffentlichung von OpenCms 11.0.0, welche gegen April 2019 geplant ist. OpenCms 11 bringt eine völlig überarbeite Workplace mit mehr Benutzerfreundlichkeit und Performance. Die "traditionelle" Workplace wurde komplett durch moderne Versionen abgelöst. Weitere Verbesserungen sind z.B. ein neues Standard-Template, automatisiertes Erstellen von Bild-Varianten, Unterstützung für dynamische Listen sowie Meta-Mappings für SEO.

  • OpenCms 11 Beta 2 verfügbar

    28.02.2019 - OpenCms 11 Beta 2 bietet Ihnen einen umfassenden Überblick der Neuerungen in der nächsten OpenCms-Generation. Testen Sie diese Vorab-Version vor der Veröffentlichung von OpenCms 11.0.0, welche gegen Ende des ersten Quartals 2019 geplant ist. OpenCms 11 bringt eine völlig überarbeite Workplace mit mehr Benutzerfreundlichkeit und Performance. Die "traditionelle" Workplace wurde komplett durch moderne Versionen abgelöst. Weitere Verbesserungen sind z.B. automatisiertes erstellen von Bild-Varianten, Unterstützung für dynamische Listen sowie meta-mappings für SEO.