Time Warp im OpenCms-Arbeitsplatz

Aktivierung des 'Time Warp'-Modus in den Präferenzen vom OpenCms-Arbeitsplatz
Für eine vergrößerte Ansicht Bild anklicken

Die Funktion "Time Warp" im Arbeitsplatz ermöglicht es dem Benutzer jetzt, Ressourcen mit Einstellungen für ein Ablaufdatum/Freigabedatum aufzurufen. Sie lässt sich in den Präferenzen für den OpenCms-Arbeitsplatz eines Benutzers einstellen. Im unteren Bereich des Arbeitsplatzes wird angezeigt, dass der Arbeitsplatz derzeit mit aktiviertem "Time Warp"-Modus durchsucht wird.

Eine Ansicht der Website-Inhalte der Vergangenheit oder Zukunft kann mit dieser Funktion aufgerufen werden, ohne dass die Freigabe- oder Ablaufdaten von Dateien oder Ordnern im virtuellen Dateisystem unter OpenCms geändert werden müssen.

Testen Sie OpenCms Live

Aktuelle News

  • OpenCms 10.5.1 verfügbar

    15.02.2017 - OpenCms 10.5.1 ist ein Wartungsupdate, welches verschiedene Fehler behebt die in der Version 10.5.0 gefunden wurden. Das Update konzentriert sich auf Sicherheit und Stabilität, und fügt außerdem einige neue Funktionen hinzu. Weiterhin enthalten ist eine nochmals stark verbesserte Version des Apollo Templates, welches das erstellen von Webseiten ohne Programmierung ermöglicht.

  • Alkacon OCEE 5.5.0 für OpenCms 10.5.0 veröffentlicht

    09.12.2016 - OCEE 5.5.0 unterstützt OpenCms 10.5 und beinhaltet umfangreiche Verbesserungen für den LDAP Connector. Weiterhin werden mehr Shell-Kommandos für die Verwaltung des Clusters unterstützt und verschiedene Fehler behoben. Aktualisierte OCEE Versionen für OpenCms 10.0, 9.x und 8.x Installationen sind ebenfalls verfügbar.

  • OpenCms 10.5 verfügbar

    26.11.2016 - OpenCms 10.5 bringt neue Werkzeuge für das Übersetzen von Webseiten, inklusive einem Vergleich der Sitemap in verschiedenen Sprachen. Viele Verbesserungen wurden außerdem im Seiteneditor, sowie im Explorer gemacht. OpenCms 10.5 kommt außerdem mit einer stark erweiterten Version des Apollo Templates.

  • OpenCms 10.5 Release Notes

    30.11.2016 - The OpenCms 10.5 release notes contain detailed information about the new features and fixes in this version.