Alkacon OCEE für OpenCms aktualisiert auf Version 2.1.4

5. April 2011

Alkacon OpenCms Enterprise Extensions / OCEE

Alkacon OCEE ist eine kommerzielle Erweiterung von OpenCms welche unter anderem Unterstützung von LDAP, Clustering, Replikation und verbesserter Performance in OpenCms bietet. Vollständige Informationen zu OCEE erhalten Sie auf der Alkacon Website.

Die aktuelle OCEE Version 2.1.4 ist ein wichtiges Update, welches eine Reihe neuer Funktionen und Verbesserungen bietet und einige Probleme der vorherigen Version behebt.

Neue Funktionen und Verbesserungen in OCEE 2.1.4 für OpenCms 7

  • Signifikant verbesserter OCEE Accelerator mit neuer Caching Strategie kann Datenbankanfragen um bis zu mehrere Millionen pro Tag reduzieren.   
  • Verbesserter OCEE LDAP Connector jetzt mit Unterstützung verschachtelter Gruppenstrukturen im Zusammenspiel mit Microsoft Active Directory.       
  • Verbesserter OCEE Cluster Manager unterstützt nun das Installieren und Aktualisieren von Modulen im Cluster über Shell Commands.
  • Verbesserter OCEE Replicator mit besserer Fehlerbehandlung in User Replications Szenarien.
  • OCEE LDAP Connector wurde um die Möglichkeit erweitert, zusätzliche Informationen ins LDAP zurückzuschreiben.   
  • OCEE LDAP Connector jetzt mit deterministischer ID Generierung für LDAP Gruppen/Benutzer.
  • Problem im OCEE Cluster Manager behoben, wo Exportpunkte auf Remote Servern nicht korrekt generiert wurden.
  • Problem im OCEE Accelerator mit Caching von nicht existierenden Resourcen in Offline Projekten behoben (Hat Fehler in bestimmten Szenarien verursacht).
  • Problem im OCEE Replicator behoben, wo die Resource ID des Online Projekts für die Replizierung verwendet wurde.
  • Problem im OCEE LDAP Connector behoben wo das aktualisieren der Gruppenzugehörigkeit von LDAP Benutzern einen Clear Cache Event auslöste.   

Änderungen in OCEE 1.0.20 für OpenCms 6.x

  • Problem im OCEE Replicator behoben, wo die Resource ID des Online Projekts für die Replizierung verwendet wurde.

In den OCEE Release Notes finden Sie die vollständige Beschreibung der neuen Funktionen und Verbesserungen dieser Version.

Allgemeine Funktionen von OCEE 2

  • Unterstützung von mehrstufigen Server-Szenarien mit dem OCEE Replicator: Es ist jetzt möglich, die im OpenCms erzeugten Inhalte in mehreren Stufen zu replizieren, so z.B. von einem "Redaktionssystem" zunächst auf ein "Abnahmesystem" und erst danach auf das "Livesystem". Die Anzahl der Stufen in der Replikation kann frei konfiguriert werden.
  • Zentrale Konfiguration der Server mit dem OCEE Cluster: Die verschiedenen Server in einem Cluster können nun über ein GUI vom Workplace-Server aus zentral konfiguriert werden. Die betrifft die geplanten Vorgänge (Scheduled Jobs), Modulparameter und die Suchindexkonfiguration.
  • Unterstützung von Organisationseinheiten im LDAP Connector: Jede Organisationseinheit (OU) im OpenCms kann jetzt an einen eigenen Pfad im LDAP-Server angebunden werden.
  • Verbesserte Performance im OCEE Accelerator: Nach dem Veröffentlichen von Inhalten bleiben unveränderte Eigenschaften im Cache nun erhalten.

Über Alkacon OCEE

Bei den Alkacon OpenCms Enterprise Extensions (auch OCEE genannt) handelt es sich um eine kommerzielle Erweiterung von OpenCms. Alkacon OCEE fügt Funktionen zu OpenCms hinzu, die für den Betrieb von OpenCms in mittelständigen oder großen Unternehmen benötigt werden und für die Datenkonsistenz, Sicherheit und Ausfallsicherung von großer Bedeutung sind.

Die Alkacon OpenCms Enterprise Extensions sind als lizenziertes Softwareprodukt der Alkacon Software GmbH erhältlich. Alkacon ist für die Entwicklung des Open Source Kerns von OpenCms federführend verantwortlich. Den vollständigen Text des Lizenzvertrages finden sie hier.

Alkacon OCEE wird auf dem standardmäßigen OpenCms System installiert. Bei OCEE handelt es sich um eine rein binäre Software-Distribution, d.h. der Quellcode der OCEE- Pakete steht nicht zur Verfügung. Damit Sie die OCEE-Pakete von Alkacon nutzen können, müssen Sie einen Lizenzschlüssel eingeben. Dieser wird Ihnen nach dem Erwerb einer Alkacon OCEE-Lizenz von Alkacon Software zur Verfügung gestellt.

Weitere Informationen:

Zurück zur News Übersicht

Download OpenCms

  • Upgrade to OpenCms 10.5.3. This release focuses on site localization, adding tools for assisted translation of pages and sitemaps. Many usability improvements have been made for the Page Editor and the Explorer. OpenCms 10.5 also ships a much improved version of the Apollo Template.
    Size:157820KB

    Click here to download

Try the OpenCms Live Demo

Alkacon OCEE

  • Alkacon Software - The OpenCms Experts

    The Alkacon OpenCms Enterprise Extensions (also called OCEE) are a commercial extension for OpenCms. Alkacon OCEE adds features to OpenCms that are often required for running OpenCms in a medium or large Enterprise, where data consistency, security and failover are highly important.

    Learn more...