Alkacon Software als Industriepartner in EU Projekt über semantisches Web

13. Dezember 2011

Alkacon Software entwickelt einen Google Web Toolkit wrapper für die Vienna IKS Editables (VIE)

OpenCms von Alkacon Software ist ein professionelles, einfach anzuwendendes Website Content Management System. OpenCms hilft Anwendern weltweit, ansprechende Websites schnell und effizient zu erzeugen und zu verwalten.

Interactive Knowledge Stack (IKS) ist ein von der EU gefördertes Projekt, über die Zukunft von semantischen Web Technologien in Content Management Systemen. Alkacon Software ist Industriepartner im IKS Projekt.

IKS stellt die Vienna IKS Editables (VIE) zur Verfügung, eine JavaScript basierte Software-Komponente, die es durch bestimmte Auszeichnungen ermöglicht Inhalte von Webseiten mit sematischen Informationen anzureichern und inline zu editieren. Das Apache Stanbol Projekt stellt mehrere wiederverwendbare Software-Komponenten zur Verfügung, die ihrem Anwender eine Menge von semantischen Diensten anbietet, welche über RESTful-Interfaces angesprochen werden. Sowohl VIE als auch Stanbol wurden als Teil des IKS Projekts während der vergangenen 2 Jahre entwickelt und sind nun kurz vor der Veröffentlichung.

Als Industriepartner von IKS verfolgt Alkacon folgende Ziele für OpenCms:

  1. Generierung semantisch annotierter Inhalte für die Suchmaschinenoptimierung (SEO).
  2. Erweiterung des Advanced Direct Edit Modus von OpenCms um Inline-Editing Funktionen unter Einsatz von VIE.
  3. Unterstützung von semantischer Anreicherung von Inhalten mit VIE als Frontend und Stanbol als Backend.

Ein GWT wrapper um die VIE JavaScript Bibliothek

In OpenCms wird das Google Web Toolkit verwendet, um dem Content Manager eine moderne, einfach zu bedienende Web 2.0 Oberfläche zu bieten. Um Entwicklungszeit und Wartungskosten zu minimieren und gleichzeitig die Code Transparenz zu erhöhen, möchte Alkacon weiterhin Java / GWT als Basis-Technologien verwenden und daher auf natives JavaScript als Bestandteil des OpenCms-Kernsystems so weit wie möglich verzichten. Um die Funktionen von VIE in OpenCms zu integrieren, entwickelt Alkacon einen GWT wrapper um die VIE JavaScript Bibliothek. Dies ist ein gängiger Ansatz, um aus einem GWT Kontext auf Feature-reiche JavaScript-Widget-Bibliotheken zuzugreifen, wie die Projekte "Ext GWT", "Smart GWT" unter anderen zeigen.

Implementierungsansatz für den VIE wrapper

Alkacon arbeitet an einem OpenCms unabhängigen VIE-GWT Wrapper, der es einem Java / GWT Entwickler ermöglicht, den vollen Funktionsumfang von VIE zu nutzen, ohne den internen JavaScript-Code von VIE kennen zu müssen.

Grundsätzlich gibt es mehrere Ansätze mit GWT einen Wrapper für existierende JavaScript APIs zu entwickeln: JavaScript Native Interface (JSNI), JavaScriptObject overlays, JavaScript InterOp library, GWT Linker extensions, GWT Generators und möglicherweise noch weitere. Ein erster Prototyp des VIE-GWT Wrappers, der den JSNI Ansatz verfolgt, ist bereits über den Alkacon GitHub zu erreichen. Im kommenden Monat wird Alkacon alternative Ansätze evaluieren.

Links zu diesem Thema:

Zurück zur News Übersicht

Download OpenCms

  • OpenCms 10.5.3 bringt neue Werkzeuge für das Übersetzen von Webseiten, inklusive einem Vergleich der Sitemap in verschiedenen Sprachen. Viele Verbesserungen wurden außerdem im Seiteneditor, sowie im Explorer gemacht. OpenCms 10.5.3 kommt außerdem mit einer stark erweiterten Version des Apollo Templates.
    Größe:157820KB

    Zum Download hier klicken

Testen Sie OpenCms Live

Alkacon OCEE

  • Alkacon Software - Die OpenCms Experten

    Die Alkacon OpenCms Enterprise Extensions (auch OCEE genannt) sind eine kommerzielle Erweiterung von OpenCms. Alkacon OCEE fügt Funktionen zu OpenCms hinzu, die für den Betrieb in Unternehmen benötigt werden, für die Datenkonsistenz, Sicherheit und Ausfallsicherung von großer Bedeutung sind.

    Mehr lesen...